KI ADAPTIERT DAS INDIVIDUELLE FAHRVERHALTEN


Die Hyundai Motor Group hat die Entwicklung des weltweit ersten auf maschinellem Lernen basierenden Smart Cruise Control (SCC-ML) angekündigt. Mit Hilfe von Sensoren, Kamera und Bordcomputern werden dabei die Muster und Gewohnheiten des menschlichen Fahrers überwacht, um so unter anderem den typischen Verfolgungsabstand und die jeweilige Beschleunigungsrate zu erfassen. Anschließend werden die Daten durch einen maschinellen Lernalgorithmus geleitet, der ferner, wenn das Fahrzeug autonom fährt, den individuellen Fahrstil nachahmen kann und dem Fahrer so ein gewohntes Fahrgefühl vermittelt.

https://www.hyundainews.com

Archiv

Die neuesten Impulse