SONDERURLAUB BEI VERZICHT AUF FLIEGEN


Das Berliner Gründerinnenzentrum WeiberWirtschaft bietet Mitarbeiterinnen drei Tage Sonderurlaub, wenn sie ein Jahr lang auf Flugreisen verzichten. Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen will damit einen Anreiz bieten, klimaschonend zu reisen. Die Zeit, die Mitarbeiterinnen durch weniger schädliche Verkehrsmittel wie Bahn oder Bus verlieren, soll mit dem Sonderurlaub ausgeglichen werden. Laut dem kleinen Unternehmen mit zehn Beschäftigten werde der Effekt aber hauptsächlich symbolischer Natur sein. Ob Mitarbeiterinnen das Angebot annehmen und sich Urlaubsalternativen überlegen, werde sich zeigen.

https://weiberwirtschaft.de

Archiv

Die neuesten Impulse