FACEBOOK BRINGT EIGENE DIGITALWÄHRUNG HERAUS


Facebook will 2020 eine eigene weltweit gültige Digitalwährung namens Libra auf Blockchain-Basis herausbringen. Dazu gründet das Unternehmen ein Konsortium, das rund 100 Mitglieder haben wird. Die Kryptowährung soll, anders als Bitcoin, wertstabil sein. Facebook koppelt sie daher an einen Korb verschiedener Währungen wie Dollar, Euro oder Yen. Das Konsortium soll die Abwicklung übernehmen. Facebook will so die Unabhängigkeit gewährleisten. Mit dem Libra sollen Nutzer der Dienste WhatsApp, Messenger und Instagram Waren kaufen oder Überweisungen tätigen können. Mit Calibra gibt es eine eigene, zugehörige Wallet.

https://newsroom.fb.com

Archiv

Die neuesten Impulse