EMOJIS VERZICHTEN AUF PLASTIKSTROHHALME


Der Spirituosenhersteller Bacardi hat gemeinsam mit der Stiftung Lonely Whale die Aktion „The Future Doesn't Suck“ gestartet, mit dem Ziel, bis 2020 eine Milliarde Plastikstrohhalme aus den Ozeanen fernzuhalten. Den Auftakt der Aktion bildete der Brief einer fiktiven Meeresschildkröte an das Unicode-Konsortium, mit der Bitte, Plastikhalme auch aus Emojis zu entfernen. Zum Weltwassertag wurde auch ein Video von Komiker Danny Franzese verbreitet, in dem er den Brief vorliest. Auf der Website können Konsumenten sich verpflichten, nachhaltige Alternativen zu nutzen und andere aufmerksam machen.

https://www.thefuturedoesntsuck.org/

Archiv

Die neuesten Impulse