TIKTOK VERGIBT WERBEPLÄTZE


Die chinesische Videoplattform TikTok plant, Werbeplätze für aktuell vier verschiedene Arten von Anzeigen zur Verfügung zu stellen. Die Anzeigen in Form von nativen Video-Ads, gesponserten Filtern, Marken-Takeover und Hashtag-Challenges werden an ein junges Publikum adressiert. In der TikTok-App können bis zu 15 Sekunden lange Videos hochgeladen und mit Musik oder Stickern kombiniert werden. Die App ist unter Teenagern insbesondere für Karaoke oder verschiedene Challenges beliebt. Nach der Übernahme des Konkurrenten Musical.ly hat die App nach eigenen Angaben 800 Millionen aktive Nutzer täglich.

https://www.tiktok.com

Archiv

Die neuesten Impulse