VEGANES FLEISCH AUS DEM 3D-DRUCKER


Das israelische Start-up JetEat hat eine 3D-Drucktechnologie entwickelt, mit der vegane Steaks hergestellt werden können. Der pflanzliche Fleischersatz soll kostengünstig angeboten werden und dem Unternehmen zufolge die Merkmale von Fleisch - Textur, Farbe, Geschmack und Aussehen - perfekt imitieren. Mithilfe eines speziellen 3D-Druckers kann innerhalb eines Tages Fleischersatz von der Menge eines zweijährigen Kalbs produziert werden. Durch den Einsatz einer Software lässt sich ferner die Beschaffenheit des Fleischersatzes anpassen, damit die gewünschte Steakart auf dem Teller landet.

http://www.jet-eat.com/

Archiv

Die neuesten Impulse