PER AR-LINSE GTI-AUTORENNEN FAHREN


Die Kreativagentur Tribal Worldwide London hat mit adam&eveDDB und Snapchat die erste Smartphone-basierte interaktive GTI-Rennstrecke für Volkswagens „People‘s Supercar“-Kampagne kreiert. Nutzer können mit dem 3D-Modell der Rennstrecke über Snapchats AR-Linse interagieren und mit dem GTI auf der Strecke, die aus Wäldern, Stränden und Städten besteht, Runden drehen, indem sie das Display antippen und den Finger auf diesem halten. Je länger der Finger auf dem Display bleibt, desto schneller fährt der GTI – und läuft Gefahr, aus einer Kurve zu fliegen. Die Nutzer können ihre Ergebnisse mit Freunden teilen und um die beste Rundenzeit kämpfen.

https://vimeo.com/

Archiv

Die neuesten Impulse