COWORKING-SPACE SETZT AUF ACHTSAMKEIT


Das Berliner Start-up SoulWorking arbeitet an einem Coworking-Projekt, das einen Coworking-Raum für das Arbeiten bieten soll, bei dem Achtsamkeit großgeschrieben wird. Es will eigenen Angaben zufolge Personen vernetzen, die die Art und Weise, wie wir arbeiten, verändern möchten. Die angemeldeten Mitglieder sollen dabei von erfahrenen Mitarbeitern durch den Arbeitstag begleitet werden. SoulWorking bietet Plätze für Einzelpersonen und Gruppen an, die auf Wunsch auch ein Training buchen können. Ferner bietet das Start-up Abendveranstaltungen rund um das Thema „New Work“ an, in denen Methoden für ein inspiriertes Arbeiten besprochen werden.

https://www.soulworking-berlin.com

Archiv

Die neuesten Impulse