AI-GEWÄCHSHAUS VERBESSERT DEN FRUCHTGESCHMACK


Am Massachusetts Institute of Technology ist in Zusammenarbeit mit dem auf künstliche Intelligenz spezialisierten Unternehmen Sentient das Gewächshaus „Food Server“ entwickelt worden. Es berechnet mit Hilfe künstlicher Intelligenz die passende UV-Bestrahlung für jede Nutzpflanzenart, womit eine 895-prozentige Steigerung der Produktion eines bestimmten Geschmacksmoleküls erreicht werden kann. Hierfür generiert das Gewächshaus ungefähr drei Millionen Datenpunkte für jeden Wachstumszyklus einer einzelnen Pflanze. Die Daten werden dann analysiert und weiter optimiert, um geschmacksfördernde Bedingungen zu schaffen.

https://www.media.mit.edu

Archiv

Die neuesten Impulse