STORYTELLING IM VERTIKALEN FORMAT


Die US-amerikanische Onlinezeitung The Huffington Post hat das visuelle Format „Storybook“ für Onlineinhalte ausprobiert, das stark an die vertikalen Bilder und Videos bei Snapchat und Instagram erinnert. Eingesetzt wurde das Format in einem Artikel über Lady Gaga. So konnten sich Smartphone- und Desktop-Nutzer die vertikalen Bilder und Bewegtbilder mit den besten Outfits von Lady Gaga per Wischbewegungen oder Klicks anschauen. Laut der Onlinezeitung sollen die „Storybooks“ ein Augenfang sein und dazu beitragen, durch visuelles Storytelling Leser zu gewinnen.

http://www.huffingtonpost.com

Archiv

Die neuesten Impulse